Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0
Feinste Materialien
Faire Arbeitsbedigungen
Hochwertige Qualität
Wir lieben was wir tun

Alpacas

MIT RESPEKT FÜR TIER UND MENSCH

Alpakas verkörpern für unser Label ANNAMARIAANGELIKA neben den Anden und Peru noch weit mehr. Sie sind Sinnbild für Ursprünglichkeit, Tradition, Naturverbundenheit und Lebendigkeit. Als Teil eines intakten andinen Ökosystems leben Alpakas ein Leben in Freiheit, und das bei Wind und Wetter. Und trotz aller witterungsbedingter Rauheit, hat die Alpaka-Wolle eine ganz besondere Weichheit und Geschmeidigkeit. Sie ist verarbeitet in einem Kleidungsstück eine Wohltat für die Haut.

Und so darf bei ANNAMARIAANGELIKA – getreu dem Slow-Fashion Motto – auch die Alpaka-Wolle sich Zeit nehmen. Denn in der Regel werden Alpakas nur einmal im Jahr bis alle zwei Jahre geschoren.

 

 

ALPAKAS – MEHR ALS NUR WOLLE!

Große Kulleraugen. Zotteliges, weiches Fell. Und ein drolliger sanfter Charakter. Das sind Alpakas. Niedliche höckerlose Kleinkamele, deren kostbare Wolle auch als „Vlies der Götter“ bekannt ist. Wenn es jedoch um die Rangordnung geht, sie sich bedroht fühlen oder schlechte Laune haben, können auch Alpakas ungemütlich werden. Dann heißt es in Deckung gehen, denn sie spuken.

Alpakas sind besondere Tiere, mit besonderen Ansprüchen. In Peru werden sie unter anderem von Q’ero-Indianern gehütet. Ein uraltes Volk und direkte Nachfahren der Inka. Wer sie und ihre Alpaka-Herden besuchen möchte, muss sich um die 5.000 Meter aufwärts in das Hochtal der Anden begeben. Alpakas lieben diese Höhe. Ohne ihre Hirten würde es für sie immer nur bergauf gehen, aber niemals bergab. Die fetten Weiden im Tal bekommen ihnen nicht sonderlich gut. Die weiche Polsterung ihrer Hufe ist außerdem wie für das peruanische Hochland gemacht und schont die empfindliche Landschaft nachhaltig.

Meistens zu Beginn des Sommers werden die Alpakas geschoren. Einen Teil der gewonnenen Wolle verkaufen die Indianer zur Sicherung ihrer Existenz an Händler, die diese weiterverarbeiten. Den anderen Teil nutzen sie selbst für Kleidung, Decken und dergleichen.

Alpakas versorgen ANNAMARIAANGELIKA mit ihrem Vlies mit einem qualitativ hochwertigen Naturmaterial.

 

 

Besuche uns bei Instagram
Die Slow-Fashion-Philosophie von ANNAMARIAANGELIKA

Wir verwenden nur die besten Materialien, damit Du Dich viele Jahre lang an ihnen erfreuen kannst. Wir garantieren unseren versiertern Strickerinnen und Strickern gute Arbeitsbedingungen und genügend Zeit, um Strickmode von herausragender Qualität zu produzieren. Wir haben keine Eile, niemand jagt kurzlebigen Trends hinterher. Wir lieben, was wir tun. Und wir wollen alles zelebrieren: Die Menschen, die Orte und die zahlreichen inspirierenden Momente, die unsere faire Mode zum Leben erwecken.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0